AGB

1. Abwicklung und Geschäft

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Rechtsgrundlage zwischen den Dienstleistungen von Alkxpress und den Kunden, die von dem Internet- oder telefonischen Angebot Gebrauch machen und Alkxpress-Produkte über diesen Dienst beziehen.

Der Kunde bestellt direkt Online bei Alkxpress.ch im Onlineshop, per Telefon und/oder per WhatsApp. Geliefert wird die Bestellung unverzüglich an die vom Kunden angegebene Adresse. Sämtliche Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten uneingeschränkt, sofern nicht zwischen Alkxpress und dem Kunden etwas anderes schriftlich oder mündlich vereinbart wurde.


 

2. Angebot und Produkte

Die Angebote und Produkte von Alkxpress sind unverbindlich. Kleinere Abweichungen und technische Änderungen gegenüber den Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich. Das jeweilige Angebot verliert durch eine Neuerscheinung des Produktes (Design, Menge, Inhalt und Änderungen am gesamten Erscheinungsbild) seine Gültigkeit.

Die Preise verstehen sich in Schweizer Franken ohne Mehrwertsteuer.


 

3. Bestellungen und Angaben

Der Kunde verpflichtet sich, die allgemeinen Angaben, die mit jeder Bestellung verlangt werden, wahrheitsgetreu auszufüllen.


 

4. Bestellzeit und Öffnungszeiten

Bestellungen werden zwischen den regulären Öffnungszeiten angenommen.

 

Lieferzeiten:

Montag-Donnerstag 19:00-23:00
Freitag-Sonntag 19:00-03:00


 

5. Lieferdauer

Die bestellte Ware wird unverzüglich nach Bestellungsannahme ausgeliefert. Eine Lieferzeit innerhalb 30 bis 90 Minuten je nach Verkehr-, Wetter-, Auftragslage und Lieferort wird gewährt.


 

6. Lieferung und Liefergebühr

Sofern nichts anderes vereinbart ist, erfolgt die Lieferung an die von dem Kunden angegebene Lieferadresse.

In den von Alkxpress angegebenen Gemeinden besteht eine Mindestliefergebühr von 30.- CHF.

Sollte eine Bestellung ausserhalb des Liefergebiets eingehen, besteht keine Pflicht von seitens Alkohome diese anzunehmen. Im Falle einer Bestellung ausserhalb des Liefergebietes kann nach einer schriftlichen oder mündlichen Einigung zwischen dem Kunden und Alkohome trotzdem geliefert werden.

Tabakwaren sind von dem Mindestbestellwert ausgeschlossen.


 

7. Rückgabe und Umtausch

Es werden grundsätzlich keine Waren zurückgenommen oder eingetauscht.

Wird eine Bestellung vom Kunden aus irgendwelchen Gründen zurückgezogen, werden in jedem Fall eine Aufwandsentschädigung von 150.- CHF sowie sämtliche daraus entstandenen Folgekosten verrechnet. Wird eine Bestellung vor Ort nicht angenommen, so fallen ebenfalls Umtriebskosten von 150.-CHF an.


 

8. Bezahlung

Der Kunde bezahlt die bestellte Ware bei der Anlieferung an der Haustür oder der angegebenen Lieferadresse oder direkt im Online Shop. Sämtliche Mitarbeiter von Alkxpress sind berechtigt und verpflichtet gegen Aushändigung der Waren zu kassieren. Die Zahlung erfolgt in bar. Die Preise im Online Shop beinhalten kein Depot. Für die Bestellungen gelten die gültigen Preise des jeweiligen Tages. Preisänderungen behaltet Alkxpress sich vor. Der dem Kunden bei der Bezahlung übergebene Beleg ist gleichzeitig Lieferschein und Rechnung.

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Firma Alkxpress.


 

9. Markenrecht

Alle hier verwendeten Bilder sind Eigentum von Alkxpress, jegliche Verwendung ist untersagt. Marken und Logos sind Eigentum der jeweiligen Firmen und unterstehen dem Copyright-Schutz.


 

10. Jugendschutz

Trotz elektronischer Bestätigung der Bestellung sind sämtliche Mitarbeiter von Alkohome berechtigt, einen Kunden abzulehnen und seine Bestellung nicht auszuführen, wenn berechtigte Zweifel an dessen allgemeinen Angaben bestehen oder wenn sonstige Gründe (Alter, Zahlungsfähigkeit etc.) gegen eine Ausführung der Bestellung sprechen. Ebenfalls verweigert werden kann die Abgabe der Ware, wenn harter Missbrauch erkennbar ist. Das Geld wird in diesem Falle zurück erstattet, falls Vorkasse geleistet wurde.

Bei Bestellungen per Telefon oder Whatsapp kann Alkxpress ein Bild des Personalausweises im Voraus verlangen.

Bei Bestellung/Lieferung von Spirituosen oder sonstigen Artikeln, die den gesetzlichen Verkaufsbeschränkungen unterliegen, erfolgt eine Übergabe der Ware nur nach Vorlage des Personalausweises des Bestellers.

Allgemein gilt:

-Kein Verkauf von Wein oder Bier unter 16 Jahren.

-Kein Verkauf von Alcopops und Spirituosen unter 18 Jahren.

-Selbes gilt für Tabak- und Raucherwaren, Abgabe nicht an Personen unter 16 Jahren.


 

11. Datenschutz

Mit der Aufgabe von Bestellungen werden personenbezogene Daten, wie z.B. Vorname, Name, Postleitzahl, Ort und Telefonnummer erhoben. Für die Geschäftsabwicklung speichert Alkxpress die personenbezogenen Daten. Kundendaten werden ausschließlich im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze genutzt und verarbeitet. Eine Weitergabe der Daten an andere Dritte ausserhalb einer Bestellung und Abwicklung ist ausgeschlossen.

Ebenso ist die Weitergabe an Dritte zu allgemeinen Werbezwecken oder der Markt- und Meinungsforschung ausgeschlossen.


 

12. Fragen und Kontakt

Bei Fragen und Unklarheiten können Sie uns gerne Kontaktieren:

 

Alkxpress
Neue Stockstrasse 14c
5022 Rombach
076 595 29 88
alkxpress@gmail.com